Heute
Archiv
2020-2011
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010-2001
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2001
2000-1991
  • Bild: Daniel Neubacher und Matthias Ruthenberg

Matthias Ruthenberg, Daniel Neubacher
Konzert für Heizung

06.12, 19 Uhr

Neben der Funtionalität einer Heizung, ist ihr Körper besonders hervorzuheben. Er besticht durch schlichte Anwesenheit, verhüllt einen flüssigen Organismus, fängt Zeitspuren ein und fordert nur gelegentlich dezent Anerkennung für seine Arbeit als Vene und Arterie eines Gebäudes. Was heisst es, Temperaturen, Auf- und Abtriebe, Wasser und Stahl, Gewinde, Rohre, Schrauben, Kalk und Druck die täglichen Gefährten zu nennen? Welche Geschichten haben sich abgelagert? Was heisst es, einen Raum mit Wasser zu umarmen und ihn mit Geräusch zu füllen? Wieviel Platz bleibt für Überdruss und Poesie?

Die Heizung in den Ausstellungsräumen der GAK gibt Anlass für ein experimentelles Konzert, das sich als Idee vom umarmenden Körper als Klangerfahrung begreift.

Matthias Ruthenberg (*1984 in Berlin) studiert Freie Kunst bei Prof. Paco Knöller an der Hochschule für Künste Bremen. Er ist als Musiker in zahlreichen Bands aktiv, z.B. ampl:tude (B) und Giant On (HB). Er wird begleitet von Daniel Neubacher (*1985), Student der Freien Kunst bei Prof. Jean-Francois Guiton, Atelier für Zeitmedien der Hochschule für Künste Bremen und Musiker mit dem Projekt „wycz“.

Weiterlesen
Do 06 Dez 2012, 19 Uhr
zum Anfang