Heute
Archiv
2020-2011
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010-2001
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2001
2000-1991
  • Mariechen Danz: Learning Organ (Intestine), 2012. Courtesy: die Künstlerin und Galerie Tanja Wagner, Berlin. Foto: Tobias Hübel

Mariechen Danz, Janneke de Vries
„cube cell stage“ and other things

03.05, 19 Uhr

Mariechen Danz’ künstlerische Arbeit kreist um die Vermittlung von Wissen in Sprache und Bildern, um Wissenscodes, in denen wir alle uns fraglos bewegen, sowie um gesellschaftliche Hierarchisierungen, die Wissen und scheinbares Unwissen hervorrufen können. In diese Problematiken wird das Gespräch zwischen der Künstlerin und der Kuratorin der Ausstellung in der GAK Gesellschaft für Aktuelle Kunst, Janneke de Vries, einführen. 

Dabei wird nicht nur die GAK-Präsentation „cube cell stage“ eine wesentliche Rolle spielen, es werden auch Ausflüge in ältere Projekte, biografische Zusammenhänge oder zukünftig Geplantes unternommen. Angesichts von Mariechen Danz’ künstlerischen Inhalten steht darüber hinaus die Struktur eines Künstleringespräches selbst auf dem Prüfstand – besteht doch dabei die Gefahr, scheinbares „Herrschaftswissen“ zu etablieren, das Künstlerin und Kuratorin vor den Ohren des Publikums ausbreiten… 

Weiterlesen
Do 03 Mai 2012, 19 Uhr

Ein Gespräch im Rahmen der Ausstellung „Mariechen Danz. cube cell stage“.

zum Anfang