Heute
Archiv
2020-2011
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010-2001
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2001
2000-1991
  • Juri Norstein: Hedgehog in the Fog, 1975, Filmstill

Moving Allegories

08.08, 19 Uhr

„Ich möchte Ihnen diese kleine Auswahl an animierten Kurzfilmen aus der Sowjet-Ära vorstellen. Als ich noch sehr jung war, wurden diese Zeichentrickfilme, oder ‚Multiki‘, in den Fernsehprogrammen der Zeitungen erwähnt und in der Regel 3-4 Mal am Tag gezeigt. Dies waren Momente, die zu Markern in meiner Routine wurden und auf die ich geduldig wartete und zum Fernseher rannte, um sie mir anzusehen. Beginnend in den 90er Jahren mit der Ankunft der Perestroika wurden diese akribisch arbeitenden, innovativen, allegorischen und oft subversiven Werke durch die neu verfügbaren Zeichentrickserien von Disney und Hanna Barbera, die den Äther überfluteten, in den Hintergrund gedrängt.

Viele Jahre später begann ich, diese Filme im Kontext meiner eigenen Kunstpraxis zu überdenken, wobei mir bewusst wurde, welch großen Einfluss sie schon früh in meinem Leben auf mich hatten und wie deutlich sie als eines der interessantesten Zeugnisse des kreativen Ausdrucks angesichts der restriktiven Regierungsparameter der Sowjetära gelten.

Zurzeit arbeite ich an meinem eigenen Animationsfilmprojekt und besuche diese einzigartigen und generativen Filme immer wieder als Inspiration, Referenz und zum Spaß.“
(Sanya Kantarovsky)

Weiterlesen
Do 08 Aug 2013, 19 Uhr

Ein Abend mit animierten Kurzfilmen aus der Sowjetära, zusammengestellt von Sanya Kantarovsky, im Rahmen der Ausstellung „Sanya Kantarovsky You Are Not an Evening“.

zum Anfang